home-icon
de | en

Kontaktieren Sie uns: 0561-7077-02

Wandelbare Location - perfekte Events Veranstaltungsmarathon im Kongress Palais Kassel

PIV Veranstaltung Hagebau

Wandelbare Location – perfekte Events:
Veranstaltungsmarathon im Kongress Palais Kassel

Das Kongress Palais Kassel wird als Event-Location mit einzigartigem Flair immer beliebter. Das spiegelt sich auch in der Anzahl der Veranstaltungen wider, die teilweise in kurzem Abstand aufeinander folgen und ein perfektes Zusammenspiel aller Beteiligten in Organisation und Technik erforderlich machen.

Dass das Kongress Palais dabei nicht nur mit seiner erstklassigen technischen Infrastruktur punkten kann, sondern auch ausgesprochen wandelbar ist, hat sich erst kürzlich bei drei großen Veranstaltungen gezeigt, die in einem Zeitraum von nur drei Wochen direkt aufeinander folgten. Dabei reichte das Spektrum von 25.000 bunt kostümierten Manga-Fans auf der 12. Connichi über einen kompletten Baumarkt, der für die hagebau Planungs-Info-Veranstaltung (PIV) im Kongress Palais errichtet wurde, bis hin zum Vertriebskongress von Swiss Life Select Deutschland mit 1.700 Besuchern. 

Voller Einsatz und viele fleißige Hände

Um die mit dieser Taktung verbundenen logistischen, technischen und organisatorischen Herausforderungen zu bewältigen, war eine  sorgfältige, umfassende und exakte Planung sämtlicher Details und Abläufe für jede einzelne Veranstaltung nötig. Weit über 100 Helfer waren jeweils mehrere Tage lang damit beschäftigt, die Auf- und Umbauten für die drei anspruchsvollen Events vorzunehmen. 

Dabei wurden das gesamte Mobiliar des Kongress Palais und alle Infrastrukturkomponenten intensiv genutzt – angefangen bei der IT- und Veranstaltungstechnik (Ton-, Medien- und Präsentationstechnik, Licht, Video, Live-Streaming ins Internet, mehrere WLAN-Netze für bis zu 2.000 Personen gleichzeitig) über umfangreiche gastronomische Angebote und die passende Beschilderung bis hin zu Stromanschlüssen, Klima-und Lüftungstechnik sowie Reinigung und Entsorgung. 

Dank der optimalen Vorbereitung und dem vollen Einsatz aller Beteiligten konnten alle drei Events reibungslos und zur vollsten Zufriedenheit von Veranstaltern und Besuchern durchgeführt werden – ein klarer Beleg dafür, dass das Kongress Palais Kassel höchsten Ansprüchen gerecht wird und inzwischen zu den Top-Adressen unter den Veranstaltungshäusern in Deutschland zählt. 

Connichi: 25.000 Anime- und Manga-Fans im Kongress Palais

Den Anfang des Veranstaltungsmarathons machte Mitte September die Anime- und Manga-Convention Connichi, die bereits zum 12. Mal in Kassel stattfand. Rund 25.000 begeisterte und oft farbenfroh kostümierte Fans der japanischen Comic-Kultur kamen in die documenta-Stadt, um im Kongress Palais ein vielfältiges Programm zu erleben – mit Konzerten, Workshops, Gamesroom, Showgruppen, Doujinshimarkt, Mangabibliothek und einem großen Messebereich mit mehr als 60 Händlern und Ausstellern. 

Allein die Aufzählung dieser Programmpunkte lässt erahnen, dass sowohl in Sachen IT- und Veranstaltungstechnik als auch bei der Raumgestaltung alle Register gezogen wurden, um die Erwartungen von Veranstaltern und Besuchern zu erfüllen – was auch in diesem Jahr wieder gelang. 

Kein Wunder also, dass die Veranstalter dem Kongress Palais nun schon seit zwölf Jahren die Treue halten und auch im kommenden Jahr wiederkommen werden. Hierüber freut sich auch Oliver Höppner, Bereichsleiter Kongress Palais: „Die Connichi zählt zu den absoluten Veranstaltungs-Highlights jedes Jahr in unserem Haus und zeigt, wie leistungsfähig, flexibel und wandelbar das Kongress Palais ist. Wir freuen uns, dass das Kongress Palais auch für die nächsten Jahre den Zuschlag für die Durchführung der Connichi bekommen hat.“ 

Hagebau: Konzepte für Fach- und Einzelhandel & Event-Location - das Kongress Palais kann beides
Auch das nächste Event, die Planungs-Info-Veranstaltung (PIV) der hagebau, war mit einer nicht alltäglichen Herausforderung verbunden: In kürzester Zeit mussten auf einer Gesamtfläche von 8.000 m² die originalgetreue Nachbildung diverser Systeme und Systemkomponenten für den Baustoff- und Fliesenfachhandel sowie für Baumärkte errichtet werden. Hier wurden unter dem Motto „PIV - Die Zukunftsmesse“ innovative Konzepte präsentiert, die den Gesellschaftern der hagebau sowie deren Markt- und Standortleitern die Umsetzung einer optimalen Weiterentwicklung ihrer (Standort-) Planung und Entwicklung ermöglichen. Die rund 1.800 Besucher erwartete ein umfangreiches Programm mit 100 Fachvorträgen sowie einer exklusiven Abendveranstaltung in der documenta-Halle. Da sowohl vor als auch nach der hagebau Veranstaltung das Kongress Palais für weitere Events gebucht war, hatten die Verantwortlichen alle Hände voll zu tun, um einen termingerechten Auf- und Abbau zu gewährleisten. Dirk Zahnke, Bereichsleiter Planung bei der hagebau und gesamtverantwortlich für die Zukunftsmesse, zog zum Abschluss eine ausgesprochen positive Bilanz: „Auch in diesem Jahr konnten wir auf der PIV im Kongress Palais Kassel bestorganisiert unsere Systemlösungen und Systeme erfolgreich präsentieren“.  

Angelika Hüppe, Geschäftsführerin Kassel Marketing GmbH, ergänzt: „Wir freuen uns darüber, dass innovative und erfolgreiche Unternehmen wie hagebau ihre Großveranstaltungen seit Jahren im Kongress Palais Kassel platzieren. Dies zeigt, dass unser Haus und nicht zuletzt die Tagungs- und Kongressdestination Kassel hohen Qualitätsansprüchen gerecht wird und man gerne wiederkommt.“ 

Vertriebskongress von Swiss Life Select: Viel Raum für inspirierende Events

Unmittelbar nach der Veranstaltung von hagebau begannen die Aufbauarbeiten für den Swiss Life Select Vertriebskongress 2014. Er fand nach 2013 zum zweiten Mal im Kongress Palais statt und wird auch im kommenden Jahr hier zu Gast sein. Rund 2.000 Teilnehmer kamen nach Kassel, um zwei Tage lang Fachvorträgen zu lauschen und sich über die neuesten Trends der FDL-Branche zu informieren. Auch eine exklusive Abendveranstaltung im Konzertgarten des Kongress Palais gehörte zum Programm. 

Ein entscheidender Faktor bei der Entscheidung für das Kongress Palais als Event-Location war für den Veranstalter das besondere Raumkonzept des Hauses. Eine wichtige Rolle spielten dabei die Aufteilung der Räumlichkeiten sowie die großzügigen Foyerflächen, aber auch die Möglichkeit, im Kongress Palais eine hochwertige Abendveranstaltung durchführen zu können. Die intensive Raumnutzung war es auch, die die Verantwortlichen des Kongress Palais im Vorfeld am meisten beschäftigt hatte. Unzählige Planungsrunden wurden absolviert, bis schließlich die finalen Pläne fertig waren, um das Haus gleichzeitig als Ausstellungsfläche, Tagungsstätte und Gala-Location zu nutzen.  

Dass letztendlich sowohl der Veranstalter und Kongressbesucher als auch das Team des Kongress Palais zufrieden sein konnten mit dem zweitägigen Event, fasst das folgende Statement von Dr. Matthias Wald, Mitglied der Geschäftsführung von Swiss Life Select Deutschland, auf treffende Weise zusammen: „Wir fühlen uns in Kassel und im Kongress Palais mit unserer Veranstaltung sehr wohl und werden daher auch im nächsten Jahr unseren Vertriebskongress hier stattfinden lassen.“ 

Mit dem Swiss Life Select Vertriebskongress gingen für das Kongress Palais Kassel drei intensive und arbeitsreiche Wochen zu Ende – die jedoch nur einen kleinen Ausschnitt bilden aus dem vielfältigen Veranstaltungsprogramm, das Jahr für Jahr tausende Besucher anzieht. Und es werden immer mehr, denn die besonderen Qualitäten des traditionsreichen Hauses sind inzwischen überregional bekannt.

 

14.10.2014

PM Umbaumarathon KP.docx

(doc, 2.82 MB)

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Einzelheiten entnehmen Sie bitte den DatenschutzbestimmungenOK