Logo: Kassel Logo: Kongress Palais

„Kassels MICE-Branche hat ihre Hausaufgaben gemacht!“
Kongressgeschäft im Kongress Palais erfolgreich wieder angelaufen

Im vergangenen Sommer und Herbst ist das Kongress- und Tagungsgeschäft in Kassels zentraler Eventlocation erfolgreich wieder angelaufen – für das kommenden Jahr hat sich nun eine weitere große Veranstaltung angekündigt: 2023 kommt der 29. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie (DEGRO) e. V. nach Kassel.

„Wir freuen uns sehr, die DEGRO bei uns begrüßen zu dürfen“, sagt Oliver Höppner, Leiter des Kassel Kongress Palais. „Insgesamt ist der Geschäftstourismus in den vergangenen Monaten wieder gut durchgestartet: Bundesweite Veranstaltungen wie die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie, das Kasseler Abfall- und Ressourcenforum oder der Online-Händler-Kongress von plentymarkets waren erfolgreiche ‚Safe Events‘ bei uns im Kongress Palais. Auch Unternehmen sind gern zu Gast, wie kürzlich die Händler- und Vertriebsschulung von Ford gezeigt hat.“

Und er fügt hinzu: „Auch, wenn die Wintermonate wegen des Pandemiegeschehens wieder hart werden: Unser Blick in die Zukunft ist dennoch optimistisch. In den letzten Wochen hat das Kongress Palais den Kontakt zu Professional Congress Organizers (PCOs), also speziellen MICE-Agenturen, verstärkt. Wir haben weitere Anfragen für hochkarätige Kongresse und Tagungen im Kongress Palais bekommen – dies ist gerade in jetzigen Zeiten eine schöne Bestätigung für unser Haus und die gesamte MICE-Destination Kassel!“  

Daumen hoch für Kassel!

Was macht Kassel und das Kongress Palais für Veranstalter so attraktiv? Andreas Kluge ist Projektleiter bei der Kongress- und Kulturmanagement GmbH (KUKM), der deutschlandweit führenden PCO-Agentur für die Organisation von Kongress- und Kulturveranstaltungen. Er sagt: „Der Standort ist für uns gleich in doppelter Hinsicht ideal: Zum einen liegt Kassel mitten in Deutschland, zum anderen ist das Kongress Palais vom ICE-Bahnhof schnell zu erreichen und auch zur Kasseler Innenstadt ist es nicht weit. Außerdem ist das angeschlossene H4 Hotel für uns ideal.“

Einen ersten, äußerst positiven Eindruck vom Kongress Palais verschaffte sich die Agentur KUKM bereits in diesem Jahr: Für den digitalen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie wurde im Kongress Palais ein komplettes Fernsehstudio aufgebaut. „Dies war eine gute Gelegenheit, um das Haus kennenzulernen“, meint Andreas Kluge. „Wir waren sofort sehr angetan – nicht nur vom Gebäude, sondern vor allem auch vom Team, das uns sehr engagiert und flexibel unterstützt hat. Ein großer Daumen hoch von uns!“

Kongressveranstalter buchen wieder in Kassel – diese positive Entwicklung bekräftigt Oliver Höppner vom Kongress Palais. Er berichtet: „Agenturen, die auf die Planung großer Kongresse und Tagungen spezialisiert sind, sind aktuell sehr aktiv. Denn wissenschaftliche Fachverbände und medizinische Gesellschaften legen großen Wert drauf, ihre Kongresse und Jahrestagungen zukünftig wieder als Präsenzveranstaltungen durchzuführen. Sie sind daher auf der Suche nach einem sicheren, leistungsfähigen und attraktiven Kongressstandort – Anforderungen, die Kassel voll erfüllt!“

Weitere Top-Kongresse in diesem Jahr

Neben der erwähnten KUKM hat noch eine zweite namhafte Agentur für Medizinkongresse das Kassel Kongress Palais gebucht: Die Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH realisierte im November 2021 die 16. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft Interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin (DGINA) e. V. – mit großem Erfolg. Dazu sagt Tagungspräsident Dr. med. Klaus Weber, Chefarzt des Notfallzentrums Nordhessen im Klinikum Kassel GmbH: „Bei unserem hochwertigen und teils ungewöhnlichen Kongress haben wir voll auf Präsenz gesetzt. Das Team des Kassel Kongress Palais hat uns dabei mit einem guten Mix aus Professionalität, Erfahrung und Herzlichkeit unterstützt. So konnten wir die persönlichen Begegnungen genießen und mussten nicht, wie im letzten Jahr, wieder einen Digitalkongress durchführen.“

Auch der Deutsche Betriebsärzte-Kongress 2021 zählte zu den nationalen Top-Kongressen, die in diesem Jahr im Kassel Kongress Palais stattgefunden haben. Und nicht nur im medizinischen Umfeld ist die Location äußerst beliebt: Der plentymarkets Online-Händler-Kongress gehört Jahr für Jahr zu den größten E-Commerce-Veranstaltungen. Im Kongress Palais tauschten sich Verkäufer, Branchenexperten und Dienstleister fachlich aus und profitierten vom persönlichen Networking vor Ort. Mehr dazu im unten angefügten Link zum Event-Film.

Eines ist sicher: Kongress Palais zählt zu den „Safe Locations“

In Kassel kann man sicher tagen – das haben zahlreiche Erfolgsveranstaltungen unter Pandemiebedingungen schon längst bewiesen. „Alle Kasseler MICE-Unternehmen haben ihre Hausaufgaben gemacht und bieten bestmöglichen Infektionsschutz“, betont dazu Oliver Höppner. „Ob Hygienekonzepte, mobile Tests, teils digitale Veranstaltungsformate oder Kampagnen für Safe Events – Kassels MICE-Branche ist sehr früh ins Handeln gekommen verfügt deshalb über Lösungen, die durch Erfahrung und viel Herzblut überzeugen!“ Auch deshalb sind die Stadt Kassel und das Kongress Palais als Location Teil der Kampagne #SafeBusinessTrips: Mit ihr unterstützt das German Convention Bureau e. V. (GCB) zusammen mit der Deutschen Zentrale für Tourismus e. V. (DZT) Menschen, die eine Geschäftsreise planen, mit wertvollen Infos und Hilfestellungen. www.safebusinesstrips.de

Weitere Informationen:

So gut fühlen sich Veranstaltungen im Kongress Palais an: Hier Impressionen vom erfolgreichen Online-Händler-Kongress von plentymarkets.


Einwilligung zur Nutzung von Youtube.
Unter „Datenschutz“ können Sie diese Einstellung jederzeit anpassen.

YouTube-Videos anzeigen