Logo: Kassel Logo: Kongress Palais

Wenn Messe und Location perfekt zusammenpassen: „Bike EXPO Kassel“ im Kassel Kongress Palais war ein voller Erfolg

Die Fahrradsaison hat begonnen – und zwar im Kassel Kongress Palais. Bei perfektem Frühlingswetter strömten zahlreiche Besucherinnen und Besucher zur 23. Bike EXPO Kassel. Hier präsentierten lokale Fahrradhändler und Branchenexperten aktuelle Fahrradkollektionen, technische Neuerungen und Trends rund ums Zweirad. „Die Bike EXPO zeigt, dass die Kasseler Fahrradbetriebe hervorragend aufgestellt sind und für ihren guten Service über die Stadt hinaus bekannt sind“, sagt Andreas Bilo, Geschäftsführer der Kassel Marketing GmbH. Und er fügt hinzu: „Dank der zentralen Lage ist das Kassel Kongress Palais eine ideale Location für die Bike EXPO – daher findet die beliebte Publikumsmesse hier bereits seit 2016 statt!“

So wurden auf großzügigen Ausstellungsflächen E-Bikes, beliebte Stadtrad-Klassiker, historische und sogar selbstgebaute Fahrräder stilvoll inszeniert. Den „Konzertgarten“, ein Freigelände an der nördlichen Seite des Kongress Palais, nutzen die Messegäste ausgiebig für Testfahrten. Und auch die hervorragende Erreichbarkeit trug zum Erfolg bei, denn viele Messegäste kamen per Fahrrad. Für sie standen zusätzliche überdachte Abstellplätze bereit.

Gut unterwegs in Kassel

„Ob zu Fuß, mit dem Rad oder mit Öffentlichen Verkehrsmitteln – Kassels gute Infrastruktur ist auch für Geschäftsreisende ein Gewinn“, sagt Oliver Höppner, Leiter des Kassel Kongress Palais. „Viele von ihnen nutzen zum Beispiel das Tagungs- und Kongressticket der Kasseler Verkehrs-Gesellschaft AG. Bei schönem Wetter können sie zudem auf das Fahrradverleihsystem von Nextbike und der Deutschen Bahn zurückgreifen. Und selbstverständlich gibt es auch diverse Car-Sharing-Anbieter.“ Kassel gilt als Stadt der kurzen Wege – auch das trägt zur Beliebtheit der Tagungsdestination bei. Bei einer geführten Segway-Tour, auf einem geliehenen Fahrrad oder auch zu Fuß entdecken MICE-Gäste Kunst, Kultur und Natur auf schnellstem Weg. Als eine der grünsten Großstädte in Deutschland bietet Kassel unzählige Naturerlebnisse in Parks und Gärten. Von der Innenstadt aus ist die Fulda in nur wenigen Gehminuten erreicht. Und wer sich für Kunst interessiert, wird von den zahlreichen documenta-Außenkunstwerken überrascht, die das Stadtbild prägen. 

Fit, umweltbewusst – und schnell am Ziel

Dass Fahrradfahren im Trend liegt, zeigen auch Radleasing-Angebote für Arbeitnehmer. So bietet die Kassel Marketing GmbH ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Jobbike an. Ein Service, der fit hält und die Umwelt schont – und auch schlichtweg Spaß macht. „Das Freiheitsgefühl und die Flexibilität auf dem Fahrrad sind kaum zu überbieten“, meint Oliver Höppner, der das Jobbike tagtäglich nutzt. Bei nasskaltem Winterwetter schützt ein Regenoverall und bei Eis und Schnee kommen sogar Spikes zum Einsatz – 240 Stück pro Reifen. Oliver Höppner ist überzeugt: „Das Jobbike ist ein toller Vorteil für Arbeitnehmer. Und darüber hinaus ist man in der Stadt auf zwei Rädern oft schneller am Ziel als per Auto oder Bahn!“

Sie möchten mehr über die Bike EXPO Kassel, das Kassel Kongress Palais und Fahrradtipps für Geschäftsreisende in Kassel lesen? Freuen Sie sich auf ein ausführliches Interview mit Jürgen Rademacher von „Bike FACTS!“ – ab März im neuen Blog des Kassel Convention Bureau!

Ab 4.03.2019 erscheint die neue Website des Kassel Convention Bureaus unter www.kassel-convention.de, lassen Sie sich insperieren!

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics, Schriften von fonts.com und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren